Future Stuff

Die Zukunft hat viele Gesichter. Die für mich interessanten (abgesehen von Star Wars, was ja mindestens zu 50 % Fantasy ist ) sind dabei jene, die nicht Richtung Si-Fi, sondern eher zu Endzeit oder Cyberpunk gehören. Und das sieht man wohl auch an den Bildern.

Shadowrun

Nach DSA ist Shadowrun das Rollenspiel, das mich am meisten geprägt und am längsten begleitet hat. allerdings – anders als Aventurien – hatte es sich nie dauerhaft ergeben, dass ich die Sechste Welt bebildern konnte. Ungünstige Konditionen, Verlagsprobleme und die Tatsache, dass meine Connections in die USA höchstens Stufe 2 sind, haben nur ein paar offizielle Bilder ermöglicht. Dafür habe ich privat umso mehr Zeit in den Schatten verbracht.

Star Wars

Ich habe Star Wars schon immer geliebt! Gerade als Kind und Jugendliche, bevor es die Prequels (die ich immer noch vehement ausblende) gab und dieser unfassbare Hype ausgebrochen ist. Wie auch immer, ich mag auch die Filme der neueren Zeit, so dass hier altes und neues Artwork zu finden ist.

Wienerland

Fun Fact: Um den wirklich extrem gelungenen Piloten der Serie zu sehen, bin ich 2015 eigens nach Wien gereist. Seither hoffe ich, dass auch die Öffentlichkeit mehr davon zu sehen bekommt.

Wienerland ist eine aus Österreich stammende/geplante Serie, die Orks, Elfen usw. in eine Genre-Mischung aus Western und Steampunk einbindet. Da das Setting zunächst aber eher als Shadowrun-artiges Endzeit-Szenario geplant war, habe ich die offizielle Conceptart, die ich dazu angefertigt habe, in diesen Ordner gesteckt. Ich denke hier passen sie am besten, auch wenn möglicherweise alles nach einer etwas kruden Mischung aus Zukunft und Vergangenheit aussieht. Interessanterweise, kann man aber, alleine anhand dieser paar Bilder, einen Entwicklungsprozess sehen, den die Serienplanung in ihren Anfängen durchlebt hat.

Der Rest

Hier noch ein paar weitere Einzelbilder zum Thema Zukunft/Distopie…

0 comments on “Future StuffAdd yours →

Schreib was dazu!